info

Überreichung des Förderbescheids für die Jugendfreizeitanlage

Förderantrag nach der Leader-Förderrichtlinie wegen Errichtung einer Jugendfreizeitanlage gestellt.

  • Aus der Stadt Neumarkt-Sankt Veit

Im September 2019 hat die Stadt Neumarkt-Sankt Veit in Zusammenarbeit mit der LEADER-Aktionsgruppe Mühldorfer Netz e. v. einen Förderantrag nach der LEADER-Förderrichtlinie beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forstern in Rosenheim gestellt.

Ziel dieser Förderung ist es, auf dem bereits bestehenden Skaterplatz an der Bubinger Straße eine Jugendfreizeitanlage samt Fußballkäfig und Rollsportanlage zu errichten, um den Neumarkter Bürgern, egal ob jung oder alt, ein weiteres Angebot zur sportlichen Betätigung und Freizeitgestaltung bieten zu können.

Die Stadt Neumarkt-Sankt Veit hat hierfür am 18.11.2019 in Buchbach den LEADER-Förderbescheid erhalten. Mit diesem wurde ein Zuschuss von 60% der förderfähigen Kosten und einer Fördersumme von rund 87.000 € für das Projekt "Jugendfreizeitanlage Neumarkt-Sankt Veit" bewilligt.

Im nächsten Jahr finden die Ausschreibungen und Vergaben an die Baufirmen statt, sodass die Jugendfreizeitanlage voraussichtlich bis Ende 2020 fertig gestellt werden kann.

Weitere Nachrichten